Willkommen auf der internetseite der Galerie Koller

Bitte sprache Auswaehlen

Munkácsy, Michael von Studie zu dem Werk "Rekruten"

Munkácsy, Michael von: Studie zu dem Werk
Preisanfrage
Persönliche Ansicht
Frage stellen

Beschreibung

Mihály Munkácsy, ein romantisch-realistischer Maler, wurde in ganz Europa als international anerkannter Meister der ungarischen Malerei des 19. Jahrhunderts bekannt. Er studierte und malte mit großer Sorgfalt die charakteristischsten Charaktere seiner Zeit. Er kannte die Gemeinden der Stadt und des Dorfes bestens, und seine mit soziographischem Sinn gemalten Lebensbilder sind vorbildlich.
Während seiner Zeit in Paris (1871-1879) malte er sein Gemälde Rekrutierung (1878). Sein realistisch gemaltes Lebensbild ist sicherlich von den Soldatenfiguren der Revolution 1848/49 und des Unabhängigkeitskrieges inspiriert. Auf dem Bild des Malers sehen wir in einem dunklen Raum Soldaten, die sich zur allgemeinen Wehrpflicht einschreiben, ein letztes Mal Spaß haben, aber einige Figuren blicken nachdenklich auf das, was Sie erwartet. In Munkácsys Ölgemälde gibt er getreu den Gemütszustand der Soldaten wieder, die während des Unabhängigkeitskrieges in den Krieg zogen.
Die  vorliegende Studie zu den "Rekrtuten" konzentriert sich auf die Figur eines jungen Soldaten, der auf der linken Seite des Originalgemäldes sitzt. Die Beine überschlagend, schaut der Mann mit der verzierten Mütze, die rechte Hand auf den Tisch gelegt, nachdenklich vor sich hin, neben einer Flasche Wein. Munkácsys auf Mahagoni gemaltes Ölgemälde ist trotz der Skitzenjaftigkeit schön gemalt und von ausgezeichneter Qualität. Auch die Gesichtszüge der Figur sind trotz ihrer skizzenhaften Ausführung deutlich zu erkennen, zudem legte der Meister viel Wert auf Details: Eine ungarische Kokarde (Flagge der Unnabhängigkeit) ziert die rechte Brust seiner Figur. Auf der Rückseite des Bildes, in der Mitte der Mahagoni-Holzplatte, lesen wir den Namen von Baron Eduard von Goebel,  sowie ein Datum aus dem Jahr 1876 sowie den Namen der Stadt Dresden,  alldies beziecht sich sehr wahrscheinlich auf den ehemaligen Besitzer dieses Werkes.

Details

Künstler Munkácsy, Michael von (1844 - 1900)
Titel Studie zu dem Werk "Rekruten"
Medium Öl auf mahagoni Holz
Datum zwischen 1875-1880
Signatur n.s
Zustand sehr gut
Breite 20 cm
Höhe 30 cm
Tiefe cm
Gewicht (bei Skupturen) kg
Mit Echtheitszertifikat
Einzelstück
Gerahmt

Verpackung und Versand

Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in Versand von Kunst, bieten wir unseren Kunden sicheren Transport an. Der Versand ist nur kostenfrei, falls der Listenpreis wie auf unserer Homepage angegeben akzeptiert wird.

  1. Für alle Kupferstiche, Litpgraphien und Drucke erfolgt der Versand in Dokumentenrollen ohne Rahmen und Glass
  2. Für den Versand von Gemälden und Skulpturen fertigen wir eigens Holzboxen für Sie an
  3. Alle unsere Transporte sind versichert (full risk)
  • Unsere vollständigen Versandbedingungen können Sie hier nachlesen
  • Für alle weiteren, allgemeinen Informationen können Sie hier in unseren AGB-s nachlesen
  • Unsere Datenschutzrichtlinien können sie hier lesen
Persönlich ansehen
Wählen Sie freien Termin aus
Absenden
OK
Kontakt
Abschicken
This site uses cookies to impove your experience

Bitte stimmen sie zu, danke!

Ich bin einverstanden