Willkommen auf der internetseite der Galerie Koller

Bitte sprache Auswaehlen

Brandes, Matthias

Lebenslauf

Geben Sie Ihre mail an wenn sie eine Benachrichtung zu neuen Werken? Geben sie ihre mail an

Subscribe
Benachrichtigung

Kunstwerke zum Verkauf

Biographie

Matthias Brandes wurde 1950 in Bochum geboren. Seit 1956 lebt er in Frankfurt, seit 1961 dann in Hamburg, wo er die Waldorfschule besucht. Zwischen 1969 und 1976  studiert er Malerei und Pädagogik an der Akademie für Künste in Hamburg, wo er 1976 sein Diplom erhält. Seit 1979 während seiner Jahre in Hamburg widmet er sich der Malerei und zieht 1984 nach Meolo, in der Nähe von Venedig.
 
1985 wird seine erste individuelle Ausstellung im Itanienischen Kulturinstitut Hamburg eröffnet (Instituto Italiano di Cultura). Er nimmt an der 11. Baltischen Kunstbiennale in Rostock teil sowie an zahlreichen individuellen und Gruppenausstellungen. Seine Werke sind in privaten und öffentlichen Sammlungen zu finden (Deutsche Telekom, Britisch Petrolium, Vereins- & Westbank u.a.) Er bekommt den Auftrag für ein murales Projekt in Velbert (Nordrhein-Westfalen) und Wangerland (Niedersachsen). In Italien werden individuelle Ausstellungen organisiert.
OK
Kontakt
Abschicken
This site uses cookies to impove your experience

Bitte stimmen sie zu, danke!

Ich bin einverstanden